Beim Flüsterdolmetschen spricht der Dolmetscher gleichzeitig mit dem Redner, setzt aber i. d. R. keine besonderen technischen Hilfsmittel ein. Flüsterdolmetschen eignet sich für die Betreuung sehr kleiner Gruppen, z. B. Dolmetschen bei Werksbesichtigungen oder Pressekonferenzen (wenn es nur um eine Person geht, für die gedolmetscht werden soll). Flüsterdolmetschen kann jedoch das Simultandolmetschen nicht ersetzen, da Originalredner und Dolmetscher in demselben Raum gleichzeitig sprechen und sich so unvermeidbare Störeffekte ergeben. Da Flüsterdolmetschen dieselbe oder mehr Konzentration als Simultandolmetschen erfordert, sind bei längeren Veranstaltungen ebenfalls zwei Dolmetscher je Zielsprache nötig.

abc international empfiehlt auch bei kleinen Gruppen den Einsatz von Personenführungsanlagen (Flüsteranlagen). So können mehrere Personen gleichzeitg die Verdolmetschung wahrnehmen.

Ihr Angebot

Sie möchten ein Angebot über die von Ihnen gewünschte Leistung?

Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage mit unserem
Angebotsformular

oder rufen Sie uns an unter +49 30 50159085 und lassen Sie sich beraten.