abc international verfügt über ein sehr umfangreiches Netzwerk mit zahlreichen Kolleginnen und Kollegen, die sich in ihrer Dolmetschertätigkeit als Gerichtsdolmetscher / Gerichtsübersetzer bzw. als Notariatsdolmetscher spezialisiert haben. Gerichtsdolmetscher und Notariatsdolmetscher sind beeidigte Dolmetscher.

Wenn Ehe-, Gesellschafts- oder Grundstückskaufverträge mit ausländischen Beteiligten notariell beurkundet werden oder wenn Personen mit nicht ausreichenden Deutschkenntnissen in einem gerichtlichen Verfahren als Kläger, Zeugen oder Angeklagte auftreten, ist es von besonderer Bedeutung, dass es mit Hilfe der beeidigten Gerichtsdolmetscherin / des beeidigten Gerichtsdolmetschers zu keinen Kommunikationsproblemen kommt. Schließlich wünscht sich keiner der Parteien juristische Konsequenzen aus Mangel an Sprachkenntnissen.

Die Gerichtsdolmetscherin / der Gerichtsdolmetscher erfährt während des Einsatzes häufig sehr detaillierte und sensible Inhalte, die selbstverständlich streng vertraulich behandelt werden. Gerichtsdolmetscher unterzeichnen darüber hinaus auch eine Verpflichtungserklärung gemäß § 1 des Gesetzes über die förmliche Verpflichtung nichtbeamteter Personen (Verpflichtungsgesetz vom 2. März 1974 (BGBI. 1 S. 547 / GVBI. S. 952)).

Vor jeder Verdolmetschung bei Gericht beruft sich der Gerichtsdolmetscher auf seinen allgemeinen Eid. Steht zu einem bestimmten Termin für eine bestimmte Sprache kein allgemein beeidigter Dolmetscher zur Verfügung, so kann der Richter bei Eignung auch einen nicht beeidigten Dolmetscher hinzuziehen, der vor der Verhandlung vom Richter für diese entsprechende Sitzung vereidigt wird.

In solchen Situationen stellt Ihnen abc international gern erfahrene Gerichts- bzw. Notariatsdolmetscher zur Verfügung.
Gerichts- und Notariatsdolmetscher zeichnen sich nicht nur durch ihre Sprachkompetenz aus, sie sind darüber hinaus mit den in Justiz, Anwaltschaft und Verwaltung üblichen Verfahren, den Gepflogenheiten und Termini bestens vertraut.

Wo werden Gerichtsdolmetscher / Gerichtsübersetzer eingesetzt?

Gerichtsdolmetscher bzw. allgemein beeidigte / vereidigte oder öffentlich bestellte Dolmetscher arbeiten für:

  • Gerichte
  • Staatsanwaltschaften
  • Polizei
  • Bundespolizei
  • Landeskriminalämter
  • Bundeskriminalämter
  • Notare
  • Rechtsanwälte
  • Privatkunden

Auch für Privatkunden sind allgemein beeidigte Dolmetscher tätig. Zu den täglichen Aufgaben gehören beispielsweise auch das Übersetzen von Heiratspapieren und das Dolmetschen bei der Aufgebotsverhandlung (Verlobung) bzw. bei der Eheschließung, wenn einer der Ehepartner über nicht ausreichende Deutschkenntnisse verfügt. Privatkunden beauftragen allgemein vereidigte Dolmetscher jedoch auch als Notariatsdolmetscher, z. B. bei Beurkundungen (Kauf einer Wohnung, Ehevertrag etc.).

Beeidigte Dolmetscherinnen Berlin  //  Beeidigte Dolmetscher Berlin

 

abc international Kernkompetenzen

 

Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Englisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Französisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Spanisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Italienisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Portugiesisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Rumänisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Bulgarisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Russisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Ukrainisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Polnisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Arabisch/Deutsch //  Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Türkisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Vietnamesisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Chinesisch/Deutsch // Beeidigte Notariatsdolmetscher Berlin - Japanisch/Deutsch etc.

Ihr Angebot

Sie möchten ein Angebot über die von Ihnen gewünschte Leistung?

Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage mit unserem
Angebotsformular

oder rufen Sie uns an unter +49 30 50159085 und lassen Sie sich beraten.